Freitag, 31. März 2017

Genähtes

Hallo!
Heute zeige ich euch, was ich in den letzten Tagen für mich genäht habe....
 Eine Bluse nach dem Schnitt Verano von Lillesol und Pelle
Bei neuen Schnitten bin ich ja nicht so mutig mit der Auswahl der Stoffe, hier schlummern noch so einige schöne Blusenstoffe, aber ich mag sie erst anschneiden, wenn ich mir sicher bin, dass der Schnitt mir gefällt und gut sitzt... also habe ich einen giftgrünen ( kommt auf dem Bild leider gar nich so rüber) Flatterstoff aus dem Regal gezogen und erst mal eine Testversion genäht.
 Komplett mit französischen Nähten, ich traue diesen Flatterstöffchen in Kombination mit Overlock nicht so recht.
Häufig sind mir Kaufschnitte zu kurz und sitzen im Brustbereich nicht passend, aber diesmal musste ich keine einzige Änderung vornehmen - somit sind weitere Stoffe zum Anschnitt freigegeben!
 Ein einfaches "Alletageshirt" aus einem Stoffcoupon, den ich beim Shopping in den Niederlanden ergattert habe, nach selbst konstruiertem Schnitt.
 Nocheinmal das gleiche Shirt aus einem anderen Coupon, allerdings sieht das Muster angezogen aus wie "wandelnde Tortenspitze"
Darum gab es ebenfalls nach eigenem Schnitt einen Überzieher aus Jeans mit Knopfklappen auf der Schulter, großen Taschen und Reißverschluss dazu ;)

Ein sonniges Wochenende wünsche ich euch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen